Breitstreckwalze Typ AI

Ausführung radiale Nut

Die LÜRAFLEX Breitstreckwalze Typ AI zeichnet sich durch ihre radiale, von der Mitte aus nach links und rechts hinterschnittene Nut aus.
Mit dieser Walze sind bidirektionale Fahrrichtungen (vor- und rückwärts) möglich.

Wir haben zwei Varianten, die klassische AI und die feine AI/S mit schmaleren Nuten.

Ensatzgebiete

Wir empfehlen die Ausführung AI für das Strecken von Materialien wie Papier, steife bzw. harte Kunststofffolien, Textilien sowie bei langsamen Geschwindigkeiten.

Sehr interessant ist der Einsatz im Wendewickler (Kreuzwendewickler) als Walze, die während des Wechselns die Materialbahn beruhigt, wodurch eine bessere Wickelqualität erzielt wird.
Ein Wendewickler hat zwei Umlenkwalzen, meistens metallisch. Diese müssen lediglich während eines Materialrollenwechsels die Bahn umlenken. Leider schwanken die Bahnzüge, Geschwindigkeiten und Bahnverläufe im Abauf dieses Prozesses stark. Das Ergebnis ist eine sehr unruhige Bahn und daraus resultierendes schlecht gewickeltes Material.

Durch den Einsatzt einer LÜRAFLEX Breitstreckwalze in Ausführung AI/S kann man diese Schwierigkeiten komplett eliminieren. Die einzelnen Lamellen absorbieren die unterschiedlichen Bahnzüge über die Bahnbreite. Diese verlässt die Rolle absolut ruhig und plan, so dass das Material sauber aufgewickelt wird. Durch die bidirektionale Arbeitsweise dieser Breitstreckwalze spielt die Drehrichtung des Wicklers keine Rolle.

Für eine Anfrage verwenden Sie bitte unsere Fragebögen oder nehmen Sie direkt Kontakt mit uns auf (+49-2131-12569-0).

Produktinformationen, Vorträge oder Veröffentlichungen für die Papierindustrie und für die Converting bzw. Kunststofffolien haben wir für Sie hier hinterlegt.

Ausführung AI