Breitstreckwalzen

LÜRAFLEX Breitstreckwalzen

werden zur faltenfreien Abtragung unterschiedlichster Warenbahnen eingesetzt. Ihre Wirkweise erhalten sie durch spezielle Oberflächenprofile. Selbst nahezu spannungslose Materialien werden geglättet. Der Umschlingungswinkel (10° - 180°) als Wirkfläche, im Verbund mit der Bahnspannung, erzeugt durch Auslenken der Lamellen den gewünschten Effekt. Unsere Breitstreckwalzen werden individuell den Kundenanforderungen angepasst. Für die optimale Funktion verwenden wir für unsere Breitstreckprofile eine Vielzahl an verschiedenen Profilierungswerkzeugen, um selbst die schwierigsten Problemstellungen bewältigen zu können.

Unser Breitstreckwalzensystem hat größtenteils eine zylindrische Form, ist für nahezu alle Materialbahnarten einsetzbar und benötigt  keinen Antrieb.
Durch ihre zylindrische Form ist kein kompliziertes Verstellen der Walzengeometrie notwendig. Das LÜRAFLEX-System ist für eine Vielzahl von Prozessen  verwendbar  und  liefert  sowohl  bei geringen als auch bei hohen Geschwindigkeiten hervorragende Breitstreckergebnisse.
Durch den speziellen Aufbau wirken die Profilstege wie kleine Federpakete und absorbieren eine mögliche Unruhe der Warenbahn.

Für eine Anfrage verwenden Sie bitte unsere Fragebögen oder nehmen Sie direkt Kontakt mit uns auf (+49-2131-12569-0).

Produktinformationen, Vorträge oder Veröffentlichungen für die Papierindustrie und für die Converting bzw. Kunststofffolien haben wir für Sie hier hinterlegt.

Breitstreckwalze in IR-Trockner

 


 

Wirkweise von LÃœRAFLEX Breitstreckwalzen
Wirkweise von  LÃœRAFLEX Breitstreckwalzen
Wirkweise von  LÃœRAFLEX Breitstreckwalzen