Die Vorträge und die Fachartikel

Hier einige Vorträge die wir bei verschiedene Veranstaltungen gehalten haben.


 

Veröffentlichung "Coating International"

Thema "Walzen mit Mehrfachfunktionsoberflächen"

Ausgabe Juni 2018

Interview mit Armando Giovannelli

Zur Beschichtung «gummierter Walzen» gibt es zahlreiche Elastomere mit den unterschiedlichsten Eigenschaften. Einige sind ozon-, säure- oder ölbeständig, andere sollen elektrisch leitend oder isolierend sein. Wiederum andere haben eine glatte oder eine raubleibende Oberfläche, sind mattierend, schnittfest, abriebbeständig... Man könnte noch Stundenlang weiter erzählen... Aber keine Walze vereint unterschiedliche, möglicherweise gegensätzliche Eigenschaften auf einer einzigen Oberfläche.
Unsere Idee ist es, eine Walze mit unterschiedlichen Eigenschaften herzustellen, in dem wir verschiedene Gummiqualitäten kombinieren.

Walzen mit Mehrfachfunktionsoberflaechen
Größe: 2,13 MB


PTS "Streicherei Symposium 2015"

Neue Walzenbezüge als Lösung in High-Speed Flying-Splice

Vortrag gehalten im Rahmen der PTS Vortragsreihe

„27. Streicherei Symposium“,
16. – 17. September 2015

In einer Offline Streichmaschine wird die Papierbahn durch den sogenannten „flying Splice“ mittels eines Spezialklebebands endlos gemacht. Der Verklebungsprozess erfolgt hierbei im millisekunden Bereich durch Andrücken einer rotierenden, gummierten Walze an die volle Papierrolle. Bei kleinsten Störungen kommt es zum Papierabriss. Die Bahnränder waren häufig durch mangelhafte Verklebung auffällig. Eine Erhöhung der Andruckkraft, speziell im andbereich, wurde erforderlich, um dort eine höhere und in der Mitte der Bahn eine ausreichende Linienpressung zu erzeugen. Weil die Walze jedoch ihre zylindrische Form behalten musste, wurde ein neuartiger Gummibezugsaufbau entwickelt. In der Praxis konnten bereits deutliche Verbesserungen erzielt werden.

Lüraflex - Neue Konzepte für mehrlagige Walzenbezüge
Größe: 973,18 KB
Neue Konzepte für mehrlagigen Walzenbezüge
Größe: 449,95 KB

Veröffentlichung Wochenblatt für
Papierfabrikation,

Thema "Satinage"

Ausgabe November 2014

Papiere werden kalandriert um die Oberflächeneigenschaften für die Weiterverarbeitung zu verbessern. Während des Prozesses auftretende Probleme mit der Papierführung könnnen durch den Einsatz von Breitstreckwalzen beseitigt werden.

Qualitaetsverbesserung im Kalander
Größe: 747,56 KB

PTS Ausrüstung 2005

"Optimale Produktqualität durch richtige Parameterwahl bei der Breitstreckung"

Vortrag gehalten im Rahmen der PTS Vortragsreihe

"Ausrüstung von Papier"
2. - 3. November 2005

In der Ausrüstung sind Breitstreckwalzen unverzichtbar. Sie entfernen bzw. verhindern Falten, die das Papier beschädigen oder eine "wellige" Papierrolle hervorrufen könnten.

Vortrag PTS Ausruestung 2005 Optimale Produktqualitaet durch richtige Parameterwahl bei der Breitstreckung
Größe: 1,52 MB
Optimale Produktqualität durch richtige Parameterwahl bei der Breitstreckung
Größe: 5,65 MB