Klebewalzen - Flying-Splice Walzen

Neue Konzepte für mehrlagige Walzenbezüge

Problemlösung

In einer Offline Streichmaschine wird die Papierbahn durch den sogenannten „flying Splice“ mittels eines Spezialklebebands endlos gemacht. Der Verklebungsprozess erfolgt hierbei im millisekunden Bereich durch Andrücken einer rotierenden, gummierten Walze an die volle Papierrolle. Bei kleinsten Störungen kommt es zum Papierabriss. Die Bahnränder waren häufig durch mangelhafte Verklebung auffällig.

 

Lösung

Eine Erhöhung der Andruckkraft, speziell im Randbereich, wurde erforderlich, um dort eine höhere und in der Mitte der Bahn eine ausreichende Linienpressung zu erzeugen. Weil die Walze jedoch ihre zylindrische Form behalten musste, wurde ein neuartiger Gummibezugsaufbau entwickelt.

Hier ein Artikel über den Vortrag gehalten im Rahmen der

PTS Vortragsreihe „27. Streicherei Symposium“ und eine Präsentation über das Konzept.

Für eine Anfrage verwenden Sie bitte unsere Fragebögen oder nehmen Sie direkt Kontakt mit uns auf (+49-2131-12569-0).

Produktinformationen, Vorträge oder Veröffentlichungen für die Papierindustrie und für die Converting bzw. Kunststofffolien haben wir für Sie hier hinterlegt.

Klebewalze Version 3.0
Klebewalze Version 1.0